Die AfD als populäre Volkspartei – von Hans-Thomas Tillschneider

„Gehören Liberale noch in die AfD?“ Das ist für Professor Asch aus Freiburg im Moment die Kern- und Schicksalsfrage unserer Partei. Er hat sie zum Titel eines Aufsatzes gemacht und eine Antwort geliefert, die Widerspruch provoziert (http://www.kolibri-afd.de/gehoeren-liberale-noch-in-die-afd-eine-antwort-auf-alexander-dilger/305/). Unser Land verfügt mit der FDP über eine etablierte, traditionsreiche Partei, die Liberalen aller Couleur politische Heimat zu …

Weiterlesen →

Plädoyer für mehr Deutsch im Radio – von Ralf Hickethier

„Deutschland schafft sich ab“, sagt Thilo Sarrazin. Dafür gibt es viele Bespiele. Eines ist das Folgende: Viele empfinden nichts mehr dabei, dass im Gegensatz zu allen anderen europäischen Ländern, die von den Sendern gespielte Musik zu über 90 Prozent englischsprachig ist. Achten Sie doch einmal darauf, wie das ist, wenn sie durch eines unserer Nachbarländer …

Weiterlesen →

Völkerrecht statt Menschenrechtsbellizismus

Mit Sorge betrachtet die Patriotische Plattform, wie in der Ukraine der gute völkerrechtliche Grundsatz der Nichteinmischung in die inneren Angelegenheiten souveräner Staaten – wieder einmal – verletzt wird. In den letzten Jahren hat sich eine internationale Interventionspolitik etabliert, die glaubt, mit dem Argument, Menschenrechte seien verletzt worden, ihrerseits die Integrität souveräner Staaten verletzen zu können. …

Weiterlesen →

Deutschland hat kein Problem mit Rassismus – Der Europarat hat ein Problem mit Ideologie

Die „Europäische Kommission gegen Rassismus und Intoleranz“ hat am Dienstag in Straßburg einen Prüfbericht vorgelegt, in dem sie Deutschland Defizite im Umgang mit „Rassismus und Intoleranz“ vorwirft. Die Patriotische Plattform weist diesen Vorstoß als unbegründet und anmaßend zurück! Ginge es nach dem Europarat, – dürften wir Sozialleistungen nicht mehr von der Staatsangehörigkeit abhängig machen; – …

Weiterlesen →

Demokratie versus Kapitalismus – von Karl Albrecht Schachtschneider

    Demokratie versus Kapitalismus Vom Recht des Menschen   Thesen   I 1. Demokratie ist die Staats- und Regierungsform freier Menschen. In diesem Sinne ist Demokratie der griechische Begriff für den römischen Begriff Republik. Das Grundprinzip der Republik und damit der Demokratie ist: Res publica res populi; demokratisch formuliert: Alle Staatsgewalt geht vom Volk …

Weiterlesen →

Neu denken • von Ralf Hickethier

Ich gebe es ja zu: Ich bin ein Schwärmer, und zwar für die Familie in einer zunehmend kälter werdenden Welt gepflegter Einsamkeiten. Die größtmögliche Familie ist für mich die Nation. In ihr ist die familiäre Liebe so weit aufgespannt, wie das nur möglich ist: Ich kenne die wenigsten der 81 Millionen „Familienmitglieder“ und doch eint …

Weiterlesen →

Zur Leipziger Buchmesse kommen Besucher aus dem ganzen Bundesgebiet: ein guter Anlaß für ein Treffen der Patriotischen Plattform!

Mitglieder aus Sachsen und Bayern besuchen am 15.03. gemeinsam die Veranstaltung „Feindbild Familie“, A&O Hotel Leipzig (Hauptbahnhof gegenüber Ostseite), Beginn 20 Uhr. Wer sich der PP zurechnet, zur Zeit der Buchmesse in Leipzig ist und Interesse an einem Treffen hat, soll eine kurze Email an hans-thomas.tillschneider@patriotischeplattform.de schreiben.

Weiterlesen →
Seite 20 von 20« Erste...10...1617181920