Linkstrend stoppen! – von Hans-Thomas Tillschneider

Zwei Dinge hat Bernd Lucke in seinem jüngsten Rundbrief unter dem sperrigen Titel „Spendendank und Richtungs-Mitgliederentscheid“ erkannt: daß rechts von der CDU mittlerweile eine weite Lücke im demokratischen Meinungsspektrum klafft und daß die „politischen Positionen der AfD nicht beliebig dehnbar“ sind. Ich erinnere mich noch an eine Rundmail nach der verlorenen Bundestagswahl 2013, in der …

Weiterlesen →

KOMMENTAR DER PATRIOTISCHEN PLATTFORM ZUM MITGLIEDERENTSCHEID DES HERRN RONALD GEIGER: SO NICHT MIT UNS!

Die Patriotische Plattform weist das Ansinnen des Herrn Ronald Geiger, einen Mitgliederentscheid über die politische Ausrichtung der AfD durchzuführen, in der vorliegenden Form als hochgradig tendenziös und undemokratisch zurück. Den Mitgliedern wird hier (http://www.mitgliederentscheid-afd.de/thesen) ein Paket aus Trivialitäten, linkem Zeitgeist, undeutlichen Formulierungen und reichlich Blendwerk zur Abstimmung vorgelegt, das sie nur als Ganzes entweder anehmen …

Weiterlesen →

Am Stiftungswesen soll die AfD genesen? – von Hans-Thomas Tillschneider

Man könnte leicht auf den Gedanken kommen, hier trete jemand angesichts der aktuellen Richtungsdebatte in unserer Partei die Flucht nach vorne an. In jedem Fall aber handelt es sich um einen Vorgang, der wieder einmal zeigt, wie notwendig die Erfurter Resolution ist und bleibt: Obwohl der zweite Bundesparteitag der AfD unmißverständlich beschlossen hat, daß nur …

Weiterlesen →

Patriotische Grundbegriffe: „Konservativ“

Eine grundsätzliche Konstante konservativer Weltsicht besteht in der Ablehnung des linken Gleichheitswahnes in Form der Überstilisierung der Menschenrechte und der Liberalismusdoktrin. Dem setzt der Konservatismus das Prinzip der hierarchischen Ordnung entgegen, aus dem sich wiederum die Sympathie für autochthone Volkskulturen sowie die Ablehnung des multikulturellen und –ethnischen Gesellschaftsmodells ergeben. Der Konservatismus wirkt immer als Gegenbewegung …

Weiterlesen →

Zum Flügelstreit der AfD – von Alexander Heumann

Eigentlich müsste der chronische Flügelstreit innerhalb der AfD nicht sein: Gemeinsame Klammer sowohl für den „konservativen“, als auch den „liberalen“ Parteiflügel könnte die Forderung nach mehr nationalstaatlicher Souveränität sein: nicht nur Deutschlands, sondern aller europäischer Staaten. Unter patriotischem Signum vereint könnten beide Flügel miteinander fliegen, ohne dass eine Spaltung drohte. Lassen Sie mich das erklären. …

Weiterlesen →

Nosce te ipsum, Teil zwei – von Hans-Thomas Tillschneider

Mit seinem jüngsten Rundbrief zur „Einheit der Partei“ erweist Bernd Lucke sich erneut als Virtuose der Selbsttäuschung. Das Kunststück, das er diesmal fertig bringt, geht so: Der Vorsitzende erklärt uns im Brustton der Überzeugung, daß „Flügelkämpfe das letzte sind, was die AfD braucht“, und heizt eben diese Kämpfe tüchtig an, indem er sich unverhohlen auf …

Weiterlesen →

Unsere Antwort auf die „Deutschlandresolution“!

Als Antwort auf die sog. „Deutschlandresolution“ desjenigen Flügels der AfD, der sich durch seine Anpassungsbereitschaft an den etablierten Politbetrieb auszeichnet und uns gerne vorwirft, unsere Vorstellungen seien nicht fundiert, veröffentlichen wir hier Auszüge aus dem Leitfaden der Patriotischen Plattform zum Programmprozeß. Alternative sein! – Leitfaden der Patriotischen Plattform zum Programmprozeß der AfD Das Programm der …

Weiterlesen →

Patriotische Grundbegriffe: „Heimat“

Die inhumanen Ideologien von Globalisierung über Liberalismus bis hin zu einem oktroyierten Multikulturalismus schaffen – neben zahlreichen Negativeffekten wie dem allmählichen, aber steten kulturellen, demographischen und wirtschaftlichen Niedergang der abendländischen Völker – ein Bedürfnis nach Rückbesinnung auf den unmittelbaren Lebensraum: der Heimat als Hort von Sicherheit und Vertrauen! Die Renaissance des Heimatgefühls spiegelt sich in …

Weiterlesen →

Koran und Pipi Langstrumpf – von Harald Noth

Auf dem Landesparteitag am 17. 1. 2105 in Karlsruhe sprach Bernd Lucke auch über den Islam. Er sagte zutreffend: „Der Koran enthält Stellen, die für uns heute vollständig inakzeptabel sind, das ist gar keine Frage, dass das so ist.“ Dann aber fuhr er fort: „Der Koran enthält andere Stellen, auf die wir gerechterweise auch verweisen …

Weiterlesen →

Was ist Nächstenliebe? von Hans-Thomas Tillschneider

Im Sommer 2013 führte die FPÖ eine Kampagne unter dem Titel „Liebe deinen Nächsten“ durch. In dieser Kampagne wurde der Begriff der Nächstenliebe so gedeutet, daß mit dem Nächsten der Österreicher gemeint sei. Der Aufschrei in den Medien, in der Politik und auch im Klerus war groß. Die evangelische Kirche sprach vom Mißbrauch religiöser Begriffe …

Weiterlesen →
Seite 5 von 7« Erste...34567